Schulnavigation

Lernbereich Naturwissenschaften

Im Lernbereich Naturwissenschaften werden Biologie, Chemie und Physik fächerverbindend unterrichtet. Dabei lassen sich Themen aus den Rahmenlehrplänen für Biologie, Chemie und Physik zu fünf Gruppen zusammenfassen:

files/dateien_fotos/Unterricht/Naturwissenschaften/Lernbereich Nawi/Logo_001.jpg

Zu Beginn der 7. Klasse wird die Frage untersucht "Wie arbeitet eigentlich ein Naturwissenschaftler?"
Typische Methoden (z. B. Experimentieren mit Variablenkontrolle) werden am Beispiel der Keimung von Kressesamen angewendet. "Wie breiten sich Düfte aus?" - Eine Frage, die am Beispiel von Parfums untersucht wird. Hier spielen Messungen und Berechnungen sowie die Arbeit mit Modellen eine Rolle. Im Anschluss daran wird ein "Brenner-Führerschein" erworben. Hierzu werden Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit verschiedenen Labor- und Haushaltsbrennern eingeübt.

Im 2. Halbjahr der 7. Klasse geht es in der Unterrichtsreihe "So kocht die Welt" um die verschiedenen Möglichkeiten Lebensmittel für den Verzehr zuzubereiten. Ausgangspunkt sind die Neandertaler, die es bereits verstanden auf heißen Steinen zu kochen und zu braten.  Welche Stoffe sind brennbar? - Unter welchen Bedingungen brennen sie? und Wie wird die Wärme übertragen? - sind Fragen, die mit Hilfe von Experimenten beantwortet werden.

Überblick über die Themen im Lernbereich Nawi

Zurück